Wie vielen Kindern können Sie auf einmal zuhören?

Als Vater von drei Kindern sind mir gute Bildungsangebote gerade auch für die Kleinsten sehr wichtig. Kitas sind Bildungseinrichtungen, in denen unsere Kinder bereits viel lernen können. Doch dafür brauchen sie eine gute Betreuung – und ihre Erzieherinnen und Erzieher mehr Zeit.

Mit der Kampagne „Weil Kinder Zeit brauchen“ der Liga der freien Wohlfahrtspflege in Sachsen im Rücken habe ich gestern mit zahlreichen Besucherinnen und Besuchern des Wochenmarktes auf dem Münchner Platz über die Situation in unseren Kitas gesprochen.

Alle waren sich einig, dass die Bedingungen in unseren Kindertageseinrichtungen besser werden müssen. Fakt ist, je eher gute Bildung und Betreuung ansetzt, desto bessere Entwicklungschancen haben Kinder in ihrem weiteren Leben. Daher mache ich mich mit der SPD dafür stark, dass wir einen besseren Betreuungsschlüssel durchsetzen und Erzieherinnen und Erzieher eine gute Ausbildung bekommen.

  • 1:4 | Unser Ziel für Krippen: eine Erzieherin oder ein Erzieher sollen für 4 Kinder da sein.
  • 1:10 | Unser Ziel in Kitas: eine Erzieherin oder ein Erzieher kümmert sich um 10 Kinder.

Betreuungsschlüssel