Mobile Rampe in meinem Wahlkreisbüro

Wir haben eine mobile Rampe – mein Wahlkreisbüro, der SüdPol Dresden, wird endlich zugänglicher. Ich freue mich sehr und bedanke mich ganz herzlich beim Verband der Körperbehinderten der Stadt Dresden e.V. für die Unterstützung bei der Organisation der Rampe.

Vielen Dank auch an Dietmar Stein und Emanuel Kirschner von der AG Selbst Aktiv der SPD Dresden, die mich bei einem ersten Praxistest unterstützt haben.

Weitere Informationen über die mobilen Rampen gibt es unter: https://kompass-dresden.org/projekte/rampen-aktion/.