Eröffnung der neuen Sporthalle am Gymnasium Dresden-Plauen

Die tollen Auftritte der Schulband sowie der Turner:innen des SV Felsenkeller Dresden haben gestern gezeigt: Die neue Sporthalle des Gymnasiums Dresden-Plauen ist vielfältig einsetzbar.

Der moderne Bau bietet genügend Raum für Schulunterricht, Vereinssport und Veranstaltungen und ist mit energieeffizienter Beleuchtung, Schallisolierung, einer modernen Lüftungsanalage sowie Photovoltaik zur klimafreundlichen Stromerzeugung auf dem Dach ausgestattet.

Es freut mich sehr, dass wir im Sächsischen Landtag den Neubau und die Gestaltung der Außenanlagen mit rund 3,9 Millionen Euro unterstützen konnten.

Danke an alle Beteiligten, die dieses wichtige Projekt für den Dresdner Süden umgesetzt haben und allen Schüler:innen, Sportler- und Lehrer:innen viel Freude beim Praxistest der neuen Halle.