Standpunkt

BILDUNG sozial

Als Vater von drei Kindern ist mir das Thema Bildung eine Herzensangelegenheit. Bildung ist der Schlüssel für Aufstieg. Daher setzte ich mich dafür ein, die Entwicklungs- und Lebensbedingungen unserer Kinder in Dresden und Sachsen positiv zu verändern. Individuelle Förderung von frühester Kindheit an ist ein Garant. Um das zu erreichen, brauchen wir endlich zusätzliche gut ausgebildete und motivierte Erzieherinnen und Erzieher in Krippen, Kindergärten und Hort. Dafür trete ich an.

„Kein Kind zurücklassen“ lautet unsere Devise. Ich kämpfe deshalb für eine Schule ohne Barrieren und Hürden, die allen Schülerinnen und Schüler ganztägig offen steht, egal welcher Herkunft, ob mit oder ohne Handicap. Das kann uns nur gelingen, wenn wir den Lehrkräftemangel aktiv bekämpfen. Ich mache mich dafür stark, dass an Sachsens Schulen in den nächsten 5 Jahren 2.500 Lehrerinnen und Lehrer mehr eingestellt werden.

Seite 1 of 2712345...1020...Letzte »